Trendszenarien Integrierte Versorgung Schweiz

fmc-Denkstoff Nr. 1 skizziert drei Trendszenarien zur Entwicklung der Integrierten Versorgung in der Schweiz (Land, urbane Region, Grossstadt).

Wir formulieren mögliche Handlungsoptionen und Anreize, die vor allem die sektorenübergreifende Vernetzung fördern und sich vielerorts umsetzen lassen.

Ergänzt wird der Denkstoff Nr. 1 mit 16 Anwendungsbeispielen aus der Schweiz, deren gemeinsamer Nenner die vertikale Integration ist. Sie unterstreichen die Vielfalt der Lösungsansätze und die Innovationskraft der Partner in der Integrierten Versorgung.


Sie haben die Möglichkeit, kostenlos ein gedrucktes Exemplar zu bestellen.